Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /usr/www/users/ebnerd/textpattern/lib/txplib_db.php on line 14
Internationale Ferdinand Ebner-Gesellschaft: Shop

Startseite > Webshop

Shop

Email-Formular

Derzeit können wir Ihnen die folgenden Titel anbieten. (Versandkostenfrei innerhalb Österreichs für Mitglieder der IFEG.)

Titel von Ebner:


















Titel über Ebner:


























Renate Grimmlinger: Ferdinand Ebner. Zeitgeist, Kunst und Frauen. Luise Karpischek, Maria Mizera, Hildegard Jone. Biografische Notizen. Gablitz: Grimmlinger (Eigenverlag), 2007.


Bezug: direkt beim Gemeindeamt Gablitz (EUR 25,—).

Kontaktinformationen
















AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingung der Internationalen Ferdinand Ebner-Gesellschaft (1.10.2007)


§ 1 Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Internationalen Ferdinand Ebner-Gesellschaft (6020 Innsbruck, Josef-Hirn-Straße 3–5) – im Folgenden IFEG genannt und ihren Kunden, in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden Fassung. Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, es wäre eine schriftliche Zustimmung der IFEG ergangen.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

  1. Der Verkauf von Waren erfolgt nur in handelsüblichen Mengen. Vertragspartner der IFEG können ausschließlich Privatpersonen sein.
  2. Indem der Kunde seine Kaufabsicht über das auf der Website http://www.ebnergesellschaft.org bereitgestellte Kontaktformular der IFEG kundtut, gibt er ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit der IFEG ab. Die Bestätigung der Bestellung erfolgt mittels EMail. Bei der Bestelleingangsbestätigung handelt es sich nicht um eine Annahme des Angebotes, sondern informiert den Kunden lediglich darüber, dass sein Angebot bei der IFEG eingegangen ist.
  3. Die Annahme des Angebotes erfolgt via EMail an den Kunden.Die Annahme des Angebotes erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist die Ware nicht verfügbar, so wird der Kunde über die NichtVerfügbarkeit per EMail informiert.
  4. Der Vertrag zwischen dem Kunden und der IFEG kommt nach Zahlungseingang bei der IFEG zustande.

§ 3 Gegenstand des Kaufvertrages

Gegenstand des Kaufvertrages sind die auf der Homepage der IFEG http://www.ebnergsellschaft.org angeführten Bücher von und zu Ferdinand Ebner. Die IFEG tritt entweder selbst als Verkäufer auf oder als Kommissionär für die Verlage, welche die eigentlichen Verkäufer der Bücher darstellen. Tritt die IFEG nicht selbst als Verkäufer auf, so erklärt sich der Kunde mit der Vermittlung des Verkaufs in Kommission durch die IFEG einverstanden.

§ 4 Lieferung und Versandkosten

Die IFEG wird die vom Kunden bestellte Ware nach Zahlungseingang unverzüglich, längstens aber nach vierzehn Tagen, an die vom Kunden genannte Adresse liefern oder die Lieferung durch Dritte veranlassen. Lieferung durch die IFEG erfolgt ausschließlich über den Postweg (Österreichische Post AG). Die Kosten für den Versand sind vom Kunden zu tragen und werden auf der Website http://www.ebnergesellschaft.org ausgewiesen. Die Versandkosten können entfallen, sofern der Kunde sich bereit erklärt, die Ware selbst bei der IFEG abzuholen und dies auch tut.

§ 5 Fälligkeit und Bezahlung

Die IFEG akzeptiert lediglich Vorauszahlungen durch Überweisung auf das Konto der IFEG und Barzahlung bei Abholung. Dem Kunden gehen gemeinsam mit der Angebotsannahme per EMail eine Rechnung über den zu bezahlenden Betrag sowie die Kontodaten der IFEG zu. Nach Annahme des Angebotes hat der Kunde den auf der ihm per EMail zugegangenen Rechnung angeführten Betrag innerhalb von 14 Tagen auf das angegebene Konto der IFEG einzuzahlen. Sollte die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist auf dem Konto eingegangen sein, behält es sich die IFEG vor, von der Angebotsannahme zurückzutreten. Über den Rücktritt von der Angebotsannahme wird der Kunde mittels EMail informiert.

§ 6 Widerruf

  1. Der Kunde ist berechtigt, innerhalb von vierzehn Tagen ab der Abgabe seines Angebotes auf Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen von diesem Angebot zurückzutreten. Er ist zudem berechtigt, innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurückzutreten.
  2. Tritt der Kunde vom Kauf zurück, so hat er die erhaltene Ware unverzüglich, längstens jedoch vierzehn Tage nach Versand der Ware durch die IFEG, an die IFEG zurückzusenden. Die Kosten der Rücksendung sind vom Kunden zu tragen. Im Gegenzug erstattet die IFEG dem Kunden den geleisteten Kaufpreis abzüglich der Kosten für Verpackung und Versand unverzüglich, längstens jedoch vierzehn Tage, nach Eingang der vom Kunden zurückgesandten Ware bei der IFEG zurück.
  3. Der Widerruf des Kaufes kann entweder schriftlich in Briefform, über das auf der Website der IFEG bereitgestellte Kontaktformular oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Erfolgt der Widerruf des Kaufes durch Rücksendung der Ware, so gilt der Kauf ab dem Zeitpunkt des Eintreffens der Ware bei der IFEG als widerrufen
  4. Der Widerruf des Angebotes auf Vertragsabschluss kann entweder schriftlich in Briefform oder über das auf der Website der IFEG bereitgestellte Kontaktformular erfolgen. Der Widerruf des Angebotes auf Vertragsabschluss gilt ab dem Zeitpunkt, zu dem die durch das auf der Website der IFEG bereitgestellte Kontaktformular versandte EMail bei der IFEG eintrifft.

§ 7 Gefahrtragung

  1. Versand durch die IFEG: Die Gefahr von Zerstörung, Beschädigung oder Verlust der Ware ab dem Zeitpunkt der Aufgabe bei der Österreichischen Post AG. trägt ausschließlich der Kunde. Die Gefahr von Zerstörung, Beschädigung oder Verlust der Ware vor dem Zeitpunkt der Aufgabe bei der Österreichischen Post AG trägt die IFEG.
  2. Versand durch den Kunden: Bei Rücksendung der Ware durch den Kunden, trägt die IFEG die Gefahr von Zerstörung, Beschädigung oder Verlust der Ware ab dem Zeitpunkt des Eintreffens der zurückgesandten Ware bei der IFEG. Die Gefahr von Zerstörung, Beschädigung oder Verlust der Ware bis zum Eintreffen bei der IFEG trägt der Kunde.

§ 8 Gewährleistung

Die IFEG räumt dem Kunden eine Gewährleistung von zwei Jahren ab dem Erhalt der Ware ein. Von der Gewährleistung ausgenommen sind übliche, durch den sachgemäßen Gebrauch der Ware entstandene Schäden, sowie solche, die vom Kunden mutwillig herbeigeführt wurden oder durch unsachgemäßen Gebrauch der Ware entstanden sind. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die IFEG ihrer Gewährleistungspflicht auch durch finanzielle Abgeltung des Schadens nachkommen kann.

§ 9 Vertragspartner

Internationale Ferdinand Ebner-Gesellschaft
Obmann: em. Univ.Prof. Dr. Walter Methlagl
Obmann-Stv.: Dr. Silvano Zucal
Schriftführer: Ernst Pavelka
Schriftführer-Stv.: Dr. Anita Bertoldi
Kassier: DI Dr. Richard Hörmann

Telefonnumer:
Mobil: +43 (0)680 5063106 (Ernst Pavelka)
Tel.: +43 (0)720 734962

Adresse:
Gries 7
6091 Götzens
Österreich

§ 10 Datenschutz

IFEG verpflichtet sich, die Privatsphäre ihrer Kunden im Sinne der geltenden Gesetze zu schützen und personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde willigt ein, dass die IFEG seine Daten zur Mitgliederwerbung für die IFEG benutzt. Er hat das Recht, dieser Nutzung jederzeit zu widersprechen.

§ 11 Schluss

  1. Für die Rechtsbeziehungen zwischen der IFEG und ihren Kunden gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Innsbruck (AUT).
  2. Sollten ein oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.


Druckbare Fassung der AGBs der IFEG zum Download (PDF).




© 2007–2008 Internationale Ferdinand Ebner-Gesellschaft. Publiziert mit Textpattern. Valides XHTML 1.0 Transitional + CSS.